Konzeption

Sommer-Jugendturniere

Volleyballregion Osnabrück

  •  Jugendturniere in den Altersklassen U12, U13 und U14 der Saison 2018/2019
  •  Ausrichtende Vereine bieten je nach Interesse, eigenen Mannschaften und Hallengröße Turniere in einer oder mehreren Altersklassen und Leistungsstärken an. Bei den Leistungsstärken unterscheiden wir in „Cool KIDS“ (Einsteiger mit max. einer Saison Spielerfahrung) und „Hot KIDS“ (Könner mit mehr als einer Saison Spielerfahrung).Beispiel: U12 Cool KIDS, U13 Hot KIDS, U14 Hot KIDS, U14 Cool KIDS
  • Jeder Verein organisiert sein eigenes selbständiges Turnier, welches Teil der Sommer-Jugendturniere der Volleyballregion Osnabrück wird und dadurch eine größere Beachtung bekommt (u.a. Terminbekanntgabe und Ergebnisse auf der Website und bei Facebook)
  • Die Volleyballregion Osnabrück unterstützt jedes Event (egal ob mit einem oder mehreren Turnieren) pauschal mit 50 Euro, um Planungssicherheit für die Vereine zu schaffen. Zusätzlich unterstützt die Region die Ausrichter mit jeweils 7,50 Euro pro antretendem Team aus der Volleyballregion Osnabrück bis zu einer max. Obergrenze von 200 Euro (50 Euro Pauschale + 150 Euro Mannschaften). Dafür zahlen Vereine der Region KEIN Startgeld!
  • Für Mannschaften, die nicht aus der Volleyballregion Osnabrück kommen, fällt ein Startgeld in Höhe von 20 Euro an, das im Vorfeld überwiesen oder bar vor Ort beim Ausrichter entrichtet werden muss (Kaution: nach eigenem Ermessen).
  • Anmeldungen bis eine Woche vor dem jeweiligen Turnier beim Ausrichter möglich.
  • Spielball: U12 Cool KIDS kann  der Mikasa MVA School, MVA School Pro oder MVA 350 light sein – alle anderen Turniere werden mit dem Mikasa MVA 200 oder MVA 300 gespielt.

Termine:

keine Daten vorhanden

vorheriger Monat April 2021 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02