News - NWVV Region Osnabrück

Josefine und Lilly bei der Deutschen Beachmeisterschaft U16 unter TOP TEN

R_OS Region

Vom 7. bis 9. Juli 2023 fand die Deutsche Beachmeisterschaft mit jeweils 32 Teams in Karlsruhe statt. Die Bersenbrücker Lilly Pecorilli und Josefine Rauf belegten einen grandiosen 9. Platz. Beide Mädels vom TuS Bersenbrück gehören noch der U15 an und könnten im nächsten Jahr erneut bei der Beach DM U16 antreten. Mit drei Siegen und drei Niederlagen freuten sich Josefine und Lilly über eine gelungene Premiere im Sand bei Deutschen Beachmeisterschaften

In der Vorrunde Platz 3 von acht Vierergruppen

Die Nordwestdeutschen Vizemeister der U16 spielten im ersten Spiel gegen die Südbadischen Meister Challand/Tischer (Vogelstang/Friedrichshafen) und mussten eine erste Niederlage mit 12:15 und 9:15 einstecken. Wer aber die Frohnaturen Lilliy und Josefine kennt, weiß: Die Bersenbrücker kommen zurück und dies mit einem 15:9 und 15:7 gegen die Heidelberger Bitterich/Unkel im Spiel um Platz 3 in der Vorrundengruppe.

Nervenstark in der Qualifikation zum „Gewinner-Baum“

Am späten Freitagabend stand die Qualifikation zum Gewinnerbaum an. Das Teilnehmerfeld trennt sich dabei in zwei Hälften. Die 8 Gruppensieger und 8 Sieger aus der Qualifikation der Zweiten gegen die Dritten spielen um 1-16. Die Gruppenvierten und die Verlierer der Qualifikation spielen um Platz 17-32. Die Vorrundenzweiten Mehring/Stoltze (Niederstetten/Tübingen) als Meister aus Baden-Württemberg traten gegen die Dritten aus Bersenbrück an. Der Sieg mit 15:11 und 15:11 ließ die Eltern und Fans von Lilly und Josefine jubeln. Der Freitagabend ging mit einem schönen Abschluß zu Ende.

Gegen die späteren souveränen Deutschen Meister am Samstagmorgen

Rika Dieckmann und Anna-Chiara Reformat (Düsseldorf/Marzahn) waren die Gegner im ersten Spiel des Double-Out Baums. Rika ist die Tochter von Markus Dieckmann, der zwei Mal Europameister mit Jonas Reckermann wurde. Rika hat das Beachtalent von ihrem Vater geerbt und sorgt schon jetzt für viel Furore als Zweiter der DM U20 und späterer Sieger der U16. Da darf man auch mal locker wie Lilly und Josefine mit 6:15 und 4:15 verlieren. Das Bersenbrücker Beachduo zeichnet sich auch dadurch aus, dass sie nach Niederlagen stets freundlich und emotional gefestigt auftreten. Dadurch haben die beiden Freundinnen sehr viel Sympathien in der Beachszene.

Nach dem verlorenen ersten Spiel am Freitagmorgen war es für Lilly und Josefine sehr wichtig, das erste Spiel auf der Verliererseite zu gewinnen. Die „Gegnerinnen“ Enya Heide und Lilly Wohllaub vom SC Potsdam waren sehr stark. Die Potsdamer waren Deutscher Hallenmeister 2022 der U14 und gewannen den ersten Satz mit 16:14. Doch Lilly und Josefine drehten in Satz 2 und 3 mächtig auf und freuten sich riesig über das 15:8 und 15:7, der gleichzeitig ein Platz unter den TOP TEN bedeutete.

Auch gegen Klemm/Struffert im dritten Spiel am Freitag bärenstark

Frida Klemm (Hörde) und Clara Struffert vom BSV Ostbevern waren die nächsten Gegner. Den ersten Satz gewannen Lilly und Josefine mit 15:11 und erst spät drehten Klemm/Struffert den zweiten Satz zum 15:13 und der Tiebreak ging mit 15:9 an das Duo aus Hörde und Ostbevern. Schnell war aber Enttäuschung verflogen und die große Freude über Platz 9 strahlte förmlich in den Gesichtern von Lilly und Josefine. Deutscher Meisterinnen der U16 wurden Rika Dieckmann und Anna Chiara Reformat. Auch die Nordwestdeutschen Meisterinnen der U16 Lotte Muke und Lina Peters wurden 9. Im Teilnehmerfeld der 32 Teams. Das Gesamtergebnis spricht noch einmal für die gute Qualität der Nordwestmeisterschaft der U16 Ende Juni.

Anmerkung: Die Bilder sind von der Nordwestdeutschen Meisterschaft der U16 in Bremen

(Fotos und Text: Stefan Bertelsmann)

veröffentlicht am Mittwoch, 12. Juli 2023 um 14:27; erstellt von Bertelsmann, Stefan
letzte Änderung: 18.07.23 08:49
Mai 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10
  • D-Vorbereitungslehrgang
11 12
13 14 15
  • C-Vorbereitungslehrgang hz
16 17 18 19
20 21 22
  • D-Vorbereitungslehrgang hz
23 24 25 26
27 28 29
  • C-Lizenz Theorieprüfung hz
  • D-Lizenz Theorieprüfung, hz
30 31
  • D-Vorbereitungslehrgang
01 02