News - NWVV Region Osnabrück

Starke Mädels der Tecklenburger Land Volleys schaffen den Einzug in das Finale

R_OS Region

10 Teams kämpfen in Westerhausen bei der weiblichen U15 um den Titel

Westerhausen hat eine der schönsten Sporthallen im Landkreis Osnabrück. Westerhausen war Austragungsort der Regionsmeisterschaften der weiblichen U15. Lea Mosel hatte das Turnier mit Holger Zimmermann vorbereitet. Und es war eine besondere Veranstaltung, denn das Sams-Score wurde zum ersten Mal im Viererfeld eingesetzt. Die Spielberichtsbögen liefen online und können somit nachgeschaut werden. Parallel dazu lief der Spielberichtsbogen auf Papier, ein Dankeschön an Lea Mosel und ihr Team, die auch bei der Bewirtung reichlich Pluspunkte sammelten.

Gruppensieger gewinnen auch das Viertelfinale

Auf drei Felder wurden zunächst die acht Teilnehmer für das Viertelfinale ermittelt. Dabei glänzten VC Osnabrück I, SV Bad Laer I, Tecklenburger Land Volleys und TuS Bersenbrück als Gruppensieger. Diese vier Teams setzten sich auch im Viertelfinale durch, im ersten Halbfinale schlug SV Bad Laer den TuS Bersenbrück mit 25:10 und 25:21. Das zweite Halbfinale gewannen die Tecklenburger Land Volleys mit 25:21 und 25:19 gegen den VC Osnabrück.

Jubel brandete in der Sporthalle auf, als die Mädels der VSG Melle/Westerhausen II im Spiel um Platz 9 den Tiebreak mit 17:15 gegen TV Schledehausen gewannen.

Das Endspiel dominiert der SV Bad Laer

Im Finale zeigten die Bad Laerer ihr bestes Spiel gegen die Mädels von den Tecklenburger Land Volleys und gewinnen mit 25:13 und 25:4. Im kleinen Finale gewann der TuS Bersenbrück mit 25:7 und 25:20 gegen den VC Osnabrück. Interessant in diesem Zusammenhang ist, dass die drei Medaillengewinner ihre gute Entwicklung aus dem Vorjahr fortsetzen, denn dort waren Bad Laer, Tecklenburg und Bersenbrück bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften der U14 in Lohne. Bad Laer hatte ferner an der Deutschen Meisterschaft der U14 im Mai 2022 teilgenommen.

Das ist das Gesamtergebnis der weiblichen U15 in Westerhausen

1.    SV Bad Laer I

2.    Tecklenburger Land Volleys

3.    TuS Bersenbrück I

4.    VC Osnabrück I

5.    TuS Bersenbrück II

5.    SV Bad Laer II

7.    VSG Melle/Westerhausen I

7.    VC Osnabrück II

9.    VSG Melle/Westerhausen II

10. TV Schledehausen

veröffentlicht am Dienstag, 11. Oktober 2022 um 14:22; erstellt von Bertelsmann, Stefan
letzte Änderung: 11.10.22 14:25
Mai 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10
  • D-Vorbereitungslehrgang
11 12
13 14 15
  • C-Vorbereitungslehrgang hz
16 17 18 19
20 21 22
  • D-Vorbereitungslehrgang hz
23 24 25 26
27 28 29
  • C-Lizenz Theorieprüfung hz
  • D-Lizenz Theorieprüfung, hz
30 31
  • D-Vorbereitungslehrgang
01 02